Andreas Ballnus (anbas)
 
  Herzlich Willkommen!
  Andreas & anbas
  Veröffentlichungen
  Aktuelles Programm
  Literarisches
  => Textauszüge
  => Aufgeschnappt
  => Die Geschichte
  => Das Gedicht
  => KurzArtig
  => Lebens-Vierzeiler
  => nüngverdrizler
  => Gedichte und Zitate anderer Autoren
  => Der fremde Prosatext
  Ansichtssachen
  Termine und Top-News
  Links ohne Rechts
  Gästebuch
  Kontakt
  Das Letzte
(c) Andreas Ballnus
Lebens-Vierzeiler
Lebens-Vierzeiler

Bei den Lebens-Vierzeilern handelt es sich um eine Erfindung von mir. Die Regeln beim Schreiben eines solchen Vierzeilers sind einfach:
  • 4 Zeilen, i.d.R. als Paarreim (andere Reimformen sind aber "erlaubt")
  • Beginnend mit "Das Leben ist ...", "Das Leben ist nicht ...", "Das Leben ist kein ..." oder so ähnlich. Diese Floskel darf aber auch zu einem späteren Zeitpunkt auftauchen. Enthalten sollte sie aber in dem Vierzeiler schon sein.
  • Insgesamt sollte der Lebens-Vierzeiler inhaltlich nicht ganz so ernst daher kommen. Er darf durchaus ein Augenzwinkern enthalten, banal oder total "ballaballa" sein.
Hier nun meine ersten Schritte bei der Umsetzung dieser Idee (in dem Literaturforum "Leselupe" gibt es inzwischen auch schon Lebens-Vierzeiler anderer Autoren):


Ponyhof (Lebens-Vierzeiler-Nr.1)
 
Das Leben ist kein Ponyhof.
Das findet manches Pony doof.
Drum soll es viele Ponys geben,
die nun auf Bauernhöfen leben.
 
 
 
Wunschkonzert (Lebens-Vierzeiler-Nr.2)
 
Das Leben ist kein Wunschkonzert.
Zwar ist das Wünschen nicht verkehrt,
doch haben weder Feen noch Elfen
derzeit Lizenzen um zu helfen.
 
 
 
Zuckerschlecken (Lebens-Vierzeiler-Nr.3)
 
Das Leben ist kein Zuckerschlecken.
Es hat so manche saure Ecken.
Und wenn dann doch mal jemand lacht,
liegt's dran, weil sauer lustig macht.
 
 
 
Achterbahn (Lebens-Vierzeiler-Nr. 4)
 
Das Leben ist 'ne Achterbahn
Mal langsam, mal mit Affenzahn
so geht es auf dann wieder ab,
und endet unten stets im Grab.
 
 
 
Kinderspiel (Lebens-Vierzeiler-Nr. 5)
 
Das Leben ist kein Kinderspiel.
Wer sich das wünscht, verlangt zu viel.
Das Leben ist in Wahrheit herber
und prinzipiell ein Spielverderber.
 
 
 
Blumenbeet (Lebensvierzeiler Nr. 6)
 
Das Leben ist ein Blumenbeet -
man erntet das, was man auch sät.
Doch Unwetter und Unkrautsporen
sind häufig störende Faktoren.
 
 
 
Karussell (Lebens-Vierzeiler-Nr.7)
 
Das Leben ist ein Karussell.
Man fährt mal langsam und mal schnell.
Doch immer nur, wie jeder weiß,
im Kreis, im Kreis, im Kreis.

Schenk Dir Zeit!  
   
Werbung  
   
Das Hamburger Spendenparlament  
  Hamburger Spendenparlament  
www.leselupe.de  
 
Meine neuesten Werke auf der Leselupe
 
amnesty international  
  Banner Stop Folter  
Insgesamt waren schon 41377 Besucher (86272 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=