Andreas Ballnus (anbas)
 
  Herzlich Willkommen!
  Andreas & anbas
  Veröffentlichungen
  Aktuelles Programm
  Literarisches
  Ansichtssachen
  Termine und Top-News
  Links ohne Rechts
  Gästebuch
  Kontakt
  Das Letzte
(c) Andreas Ballnus
Aktuelles Programm
Programm-Info

Es sind vor allem seine Beobachtungen und Eindrücke aus dem Alltag, über die Andreas Ballnus schreibt. Sowohl in seinen Liedern, zu denen er sich selbst auf der Gitarre begleitet, als auch in seinen Gedichten und Prosatexten lässt er auf stimmungsvolle Art und Weise Momentaufnahmen, kleine Geschichten und Impressionen entstehen. Die Texte sind mal melancholisch, mal satirisch, mal liebevoll, mal humorvoll und dann wieder so beengend, dass sie einem unter die Haut gehen. Andreas Ballnus sagt dabei nur sehr selten, was aus seiner Sicht falsch oder richtig ist. Es bleiben meistens Eindrücke, Bilder und Geschichten, die er vorträgt, und zu denen sich dann Zuhörer und Leser ihre eigenen Gedanken machen können.

In seinem neuen Programm "Gemischtes Solo" präsentiert Andreas Ballnus zum ersten Mal eine – sich auch immer mal wieder ändernde - Auswahl seiner Lieder, Gedichte und Kurzgeschichten in einem abendfüllenden Programm. Das war im Grunde schon lange fällig, aber Leo und manch anderer Grund sorgten dafür, dass es letztendlich fast zwei Jahre dauerte bis er das Programm fertig zusammengestellt hatte. Doch jetzt singt er über Träume, über das Monster Wut, den Tod oder das Leid eines Singles. Er erzählt von dem Ton aus der Flöte eines alten Mannes im Walde, dem fast tödlichen Duft in der Kosmetikabteilung und berichtet davon, wie Leo es immer wieder schafft, ihn von der Umsetzung seiner Pläne abzuhalten. Gedichte, unter anderem über Unentschlossenheit, den Fall der Mauer und Kontaktanzeigen, runden das Programm ab. - Eine solche Mischung ist nicht möglich? Bei Andreas Ballnus schon. Lassen Sie sich überraschen!

Schenk Dir Zeit!  
   
Werbung  
   
Das Hamburger Spendenparlament  
  Hamburger Spendenparlament  
www.leselupe.de  
 
Meine neuesten Werke auf der Leselupe
 
amnesty international  
  Banner Stop Folter  
Insgesamt waren schon 41377 Besucher (86263 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=