Andreas Ballnus (anbas)
 
  Herzlich Willkommen!
  Andreas & anbas
  Veröffentlichungen
  Aktuelles Programm
  Literarisches
  => Textauszüge
  => Aufgeschnappt
  => Die Geschichte
  => Das Gedicht
  => KurzArtig
  => Lebens-Vierzeiler
  => nüngverdrizler
  => Gedichte und Zitate anderer Autoren
  => Der fremde Prosatext
  Ansichtssachen
  Termine und Top-News
  Links ohne Rechts
  Gästebuch
  Kontakt
  Das Letzte
  Datenschutz
(c) Andreas Ballnus
nüngverdrizler

nüngverdrizler
 
nüngverdrizler sind Wortspielereien und Nonsens-Gedichte, die aber in ihrer Form speziellen Regeln unterworfen sind. Wenn man sich etwas mit ihnen auseinandersetzt, stellt man bald fest, wie anspruchsvoll diese sind. Die Regeln lauten:
 
1. Das Gedicht besteht aus achtzehn Silben, verteilt auf vier Zeilen der Länge 9, 4, 3 und 2 Silben und einer Überschrift.
 
2. nüngverdrizler haben ein sogenanntes jambisches Versmaß, das heißt, es wechseln sich unbetonte mit betonten Silben ab. Das Gedicht beginnt und endet in der ersten Zeile sowie durchlaufend von der zweiten bis zur vierten Zeile jeweils mit einer unbetonten Silbe.
 
3. Das Reimwort der ersten Zeile kehrt am Ende wieder und zwar derartig zerlegt, dass es frühestens auf den zweiten Blick wiederzuerkennen ist, z.B.: "unterjochen - unter Jochen"; das Fachwort hierfür ist rührender Reim. Die Reimworte müssen sich aber nicht unter allen Umständen reimen, ihre Übereinstimmung kann auch nur buchstäblicher Art sein.
 
4. Jede einzelne Zeile soll den Sinn des Gesamten verändern. Im Idealfall hat man vier semantisch eigenständige Abschnitte.
 
5. Wichtige Gütemerkmale für nüngverdrizler sind Mehrdeutigkeit und Überraschungsmoment. Gedichte, für die es nur eine Lesart gibt, sind meistens langweilig und deshalb keine echten nüngverdrizler.
 
6. Die Überschrift ist notwendiger Bestandteil des Gedichtes, der die Bedeutung der vier Zeilen erweitert oder durchbricht, jedenfalls bedeutungsvoll mit ihnen wechselwirkt.
 
7. Im nüngverdrizler ist alles klein geschrieben und es gibt keine Satzzeichen!
 
8. Für nüngverdrizler gibt es eigentlich keine genauen Regeln. Und wenn doch (s.o.), hält man sich besser nicht daran, sofern es nicht gut für das Gedicht ist. Ob es sich dann noch um ein/e/n nüngverdrizler handelt, steht freilich auf einem anderen Blatt.
 
 
 
Ich bin durch das Forum www.leselupe.de auf diese Form aufmerksam geworden. Seit dem kreisen meine Gedanken häufig am Tag um passende Reimwörter und witzigen Pointen. Mit Regel 4 tue ich mich am schwersten – allerdings sind auf der oben genannten Seite (nuengverdrizler.de) auch Beispiele zu finden, in denen diese Regel nicht berücksichtigt wird.
 
Es folgt nun eine Auswahl meiner Ergüsse zu dem Thema, und ich hoffe, Ihr habt Spaß an dem Nonsens, der – ich gebe es zu – mir hin und wieder etwas schlüpfrig geraten ist…
 


 

nüngverdrizler von Andreas
 
 
 
 
party
 
zur party im klamottenladen
will man nun auch
die motten
laden
 
 
 
 
kein durchblick
 
es können all die schlageraffen
nicht mal mit koks
die lage
raffen
 
 
 
 
aus der modewelt
 
sie modelt heut im streifenwagen
die haute couture
heißt streifen
wagen
 
 
 
 
rache
 
der hund vermisst sein dosenfutter
drum beisst er zu
ins hosen-
futter
 
 
 
 
mutation
 
weil sie am fremden stachel rochen
sind sie nun platt
die stachel-
rochen
 
 
 
 
wetterfühlig
 
gibt's im august nur sonnenregen
kann sich kein glied
beim sonnen
regen
 

 
wehleidig
 
beim schlachten weint stets unser schlachter
beim prügeln nicht
denn dabei
lacht er
 
 
 
schwarzes schaf

auf jenen priester fliegen damen
drum sagt er oft
nur liegend
amen

 


mordsliebe
 
er killt sie an der steilen küste
wo er sie noch
beim teilen
küsste
 
 
 
der tanz
 
er tanzt dort in der warteschlange
vor dem klosett
wie'n derwisch
lange
 



sparstrumpf
 
die schimmel dienen als attrappen
versteckt hab ich
im hausrat
rappen




traumjob
 
er jobbte gern im bettenlager
von dienstbeginn
bis abends
lag er




jagdunfall
 
er hielt ihn für ne eiderente
seitdem kriegt sie
in heide
rente



alpen-impressionen
 
im urlaub nervt das kuhgeläute
die kühe nervt
die menge
leute


Schenk Dir Zeit!  
   
Das Hamburger Spendenparlament  
  Hamburger Spendenparlament  
Insgesamt waren schon 48006 Besucher (105445 Hits) hier!
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden